NEWS

NEWS

04.01.2021

ELN hat seit Kurzem ein eigenes Erklärvideo. In diesem wird das doch eher komplexe ELN-System einfach und verständlich dargestellt. Bisher bedarf es einer längeren schriftlichen Erklärung in den Medien und Online-Plattformen, um Autohändlern den Nutzen von ELN näherzubringen. Durch das Video übernehmen das nun die Figuren des Verkäufers und der Kunden.


Kern des Videos ist der Nutzen von ELN und der Einsatz des Systems im Alltag eines Autohändlers. Übermittelt wird die Botschaft, die ELN den Händlern bereits seit Jahrzehnten vermittelt: schicken Sie den Kunden nicht weg, nur weil Sie dessen Wunschfahrzeug nicht liefern können.
Im Video wird anhand einer Alltagssituation beim Autokauf gezeigt, wie gut ELN das Angebotsportfolio eines jeden Händlers ergänzen kann. So können nahezu alle Kundenanfragen bedient werden.

07.12.2020

Nichts geht mehr im Corona-Dezember. Wirklich nichts? Doch! Bei der S&S hat der Nikolaus einen Weg gefunden, fast das halbe Buffet der ausgefallenen Weihnachtsfeier inkl. Getränke in eine geräumige ELN-Tasche zu packen. Er hat die beiden Geschäftsführer Schiel und Hamacher losgeschickt, um als Weihnachtsmänner die geschmückten Taschen an die Arbeitsplätze zu verteilen.

Ein schöner Job, der allseits Freude auslöst!

04.12.2020

Die ELN-Regionalleiter Roman Roll, Dominic Poppe und Jo Repp, haben im vergangenen Monat viele weitere Partner geehrt. Die folgenden sechs weiteren Partner wurden für 10 Jahre ELN-Treue ausgezeichnet.

Wir bedanken uns für die jahrelange Zusammenarbeit bei allen geehrten Partnern.

Hier geht es zu den Ehrungsbildern

03.12.2020

Am 03.12.2020 hat die S&S ihr erstes erfolgreiches Webinar mit den ELN-Großhändlern abgehalten.

35 teilnehmende Lieferanten des Fahrzeughandelssystems ELN haben sich in das Webinar eingewählt, um über aktuelle Neuerungen innerhalb des ELN-Systems informiert zu werden. Aber auch der Austausch miteinander und die Diskussion über aktuelle Themen, wurden genutzt. Insgesamt war das rund 90-minütige Webinar trotz technischer Startschwierigkeiten ein großer Erfolg und wurde von den Teilnehmern bei der anschließenden Umfrage als sehr gut bewertet.