Kontakt Support Hotline (02166) 989 70 0

ELN-Teilnehmer mit und ohne Mehrmarken Center-Ausbaustufe

Loggen Sie sich ein um die Teilnehmerliste zu sehen

Sie suchen ein anderes Auto, neu oder gebraucht? Und Sie möchten nicht Stunden und Tage damit verbringen, alle Autohäuser in Ihrer Gegend abzufahren?

Dann sind Sie bei einem Meisterbetrieb richtig, der markenübergreifend und minutenaktuell auf die Lagerbestände von Deutschlands großen und seriösen Anbietern zugreifen kann. Und der darüber hinaus Neuwagen-Bestellautos zu EU-Importkonditionen oder zu deutschen Top-Rabatten bieten kann.

Hier einen Wagen zu kaufen bedeutet, immer wieder kommen zu können, wenn einmal etwas sein sollte. Denn unsere Fachbetriebe verdienen Ihr Vertrauen.

Die Mehrmarkenreparatur hat sich bereits durchgesetzt. Der Mehrmarkenhandel ist die logische Konsequenz.

Durch Mehrmarkenhandel schließen Sie die Lücke in Ihrem Kundenservice. Allein schon durch den Zugriff auf 19.956 kurzfristig verfügbare Lagerfahrzeuge können Sie Ihrem Kunden praktisch jedes gewünschte Auto kurzfristig liefern.

Das macht Sie zum Gebrauchtwagen-Spezialisten und verschafft Ihnen im regionalen Wettbewerb oft eine uneinholbare Alleinstellung.

Dazu kommen preiswerte Neuwagen-Bestellmöglichkeiten, so dass Sie absolut jeden Kundenwunsch erfüllen können. Sie brauchen nie wieder einen Kunden wegzuschicken, nur weil sie sein Wunschauto nicht liefern können.

Alle hier gelisteten Fachbetriebe sind beim bundesweiten Einkaufspool www.eln.de angeschlossen und können dort auf derzeit exakt 31.058 Fahrzeugangebote zugreifen. Nicht mitgerechnet sind dabei weitere rund 6.000 Deutsche Bestellangebote, die zu Top-Rabatten angeboten werden.

Momentan genau 19.956 dieser Angebote sind kurzfristig verfügbare Lagerfahrzeuge. Diese setzen sich zusammen aus Neuwagen mit oder ohne Tageszulassung, aus Jung- und Vorführwagen, Jahreswagen, Mietwagen-Rückläufern und gepflegten Gebrauchten bis hin zu Langstrecken-Autos über 100.000 km Laufleistung.

Hier ist für jeden Kundenwunsch das Passende dabei, der Kunde hat die Qual der Wahl!

Um sich als Mehrmarken Center zu qualifizieren, rufen Sie uns zunächst an. Während des Telefonates klären wir die wichtigsten Voraussetzungen zur Teilnahme. Anschließend senden wir Ihnen eine Informationsmappe zu.

Wenn Sie noch nicht bei der Einkaufsbörse ELN.de sind, sollten Sie sich jetzt dort zu einer kostenlosen Probezeit anmelden und das System kennen lernen. Mehrmarken Center ist die Ausbausstufe von ELN.de.

Während der Probezeit wird Sie ein Mitarbeiter besuchen, Ihren Betrieb anschauen und letzte Fragen klären, sodass Sie dann die MMC-Teilnehmervereinbarung unterschreiben können. Anschließend schicken wir Ihnen das MMC-Startpaket mit allen notwendigen Werbemitteln und der Vereinbarung über Ihren Gebietsschutz.

Erst nach Erhalt dieses Startpakets ziehen wir die einmalige Systemstartgebühr ein. Sie sind dann vollberechtigtes Mehrmarken Center. Ihr erster Monatsbeitrag wird erst nach Ende der kostenlosen Probezeit fällig.