0
0 Nachrichten

ELN beim 29. WERKSTATT- & IAM-BRANCHENFORUM 2019

22.01.2019

„Zukunft sichern durch Erfolg in der Gegenwart!“, war das Motto des diesjährigen Branchenforums. Ausrichter Mister A.T.Z. hat eingeladen, um die Auszeichnungen zur „Werkstatt des Vertrauens“ zu feiern. Darüber hinaus hatte das Wochenende viele Workshops und Vorträge zu verschiedensten Themen im Werkstattbereich zu bieten.

Ein Großteil der ELN-Partner kommt aus der Service-/Werkstattbranche. Auf der Suche nach einem unterstützenden System, um dem eigenen Kunden schnell und einfach ein Fahrzeug zu besorgen, haben sich mittlerweile viele Werkstätten der ELN angeschlossen, um den Bedarf zu decken.

Dementsprechend haben sich auch viele bekannte Gesichter am ELN-Messestand getroffen und man hat die Zeit genutzt, um sich auszutauschen.

Harald Taron (rechtes Bild, mittig) ist ein Paradebeispiel für einen erfolgreichen ELN-Partner. Er ist bereits seit 2004 mit ELN im Mehrmarkenhandel tätig. Für einige Zeit nutze er auch die ELN-Konzeptmarke „Ihr Wunschauto-Spezialist“.

Mittlerweile hat Herr Taron mit Autofit die perfekte Ergänzung im Werkstattbereich für sich gefunden und erzählt von einem rund um gelungenen Jahr 2018.

Auch Oliver Diehl hat den Weg an den ELN-Messestand gefunden und berichtet ebenfalls von einem erfolgreichen Jahr des Mehrmarkenhandels:

„Ich bin auf der letzten ELN-Jahrestagung auf die Microcars der Ligier Group aufmerksam geworden. Ein knappes Jahr später und ich bin offizieller Ligier Vertragspartner und wurde als Top-Händler ausgezeichnet…“ Außerdem berichtet Herr Diehl: „Im vergangenen Jahr habe ich mit Hilfe von ELN 130 Fahrzeuge verkauft. Ich freue mich schon auf die kommende Tagung in Mönchengladbach.“