Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertrag
Der Vertrag bzw. Bestellauftrag gilt dann als abgeschlossen, wenn er beim
Verkäufer/Vermittler, der Firma Autohaus Seyfert GmbH, schriftlich
eingegangen ist und das Autohaus Seyfert diesem nicht innerhalb einer
Frist von 4 Wochen widerspricht oder die Lieferung ausgeführt ist.

Übertragungen von Rechten und Pflichten oder Ansprüche aus dem
Kaufvertrag bedürfen immer der schriftlichen Zustimmung des Verkäufers.
Gerichtsstand und Erfüllungsort für beide Teile, für alle gegenwärtigen und
zukünftigen Ansprüche ist der Sitz des Verkäufers.

Dies gilt auch wenn der Käufer seinen Wohnsitz oder Gerichtsstand nicht
im Inland hat.

2. Vereinbarungen
Alle Vereinbarungen sind schriftlich niederzulegen. Dies gilt auch für
Nebenabreden und Zusicherungen sowie für alle nachträglichen
Vertragsänderungnen.

3. Preise
Der Preis der Kraftfahrzeuge versteht sich, soweit nicht anders vermerkt,
inkl. der gültigen Mehrwertsteuer, ohne Skonto und andere Nachlässe.
Eine Änderung des Umsatzsteuersatzes brechtigt, soweit gesetzlich
zulässig, beide Vertragsparteien zu einer entsprechenden Preisan-
passung.

Nur bei Fakturierung an Geschäftskunden innerhalb der EU mit Umst. ID Nr.
und auch nur wenn dies vorher vertraglich festgelegt wurde und alle
steuerrechtlichen Voraussetzungen vorliegen, kann eine Nettofakturierung
erfolgen. Diese entfällt, wenn nach der Bestellung bekannt wird, dass die
steuerlichen Voraussetzungen nicht mehr gegeben sind.

4. Zahlung
Die Zahlung des Kaufpreises hat ausschließlich auf das umseitig genannte
Konto zu erfolgen. Der Abzug von Skonto ist nur nach schriftlicher
besonderer Vereinbarung zulässig.
Der Kaufpreis und die Kosten für Nebenleistungen sind bei Übergabe des
Kaufgegenstandes und Aushändigung der Rechnung fällig.
Eine Anzahlung kann bei höherwertigen Fahrzeugen und bei speziell
konfigurierten Fahrzeugen erforderlich werden.

5. Zahlungsbedingungen
a) Barzahlung bei Lieferung
b) Landeszentralbankscheck LZB bestätigt
c) Banküberweisung/ in diesem Fall muss der zu überweisende Betrag
spätestens 3 Tage vor der Fahrzeugauslieferung auf unserem Konto
eingegangen sein.
d) bei Leasing- oder Finanzierungsverträgen erfolgt die Zahlung durch
den Leasing- oder Finanzierungspartner. Zwingend vor Auslieferung
( Bestellannahme) und Fahrzeugübergabe ist das Zustandekommen
eines gültigen Leasing- oder Finanzierungsvertrages.

6. Lieferung
Lieferfristen beginnen erst nach dem alle Vertragsunterlagen vollständig
bei der Firma Autohaus Seyfert GmbH eingegangen sind. Liefertermine
und -fristen sind immer (soweit nicht anders vereinbart) unverbindlich
schriftlich niederzulegen.
Werden im Anschluss andere, nachträgliche
Vertragsveränderungen vereinbart, dann beginnt auch die Lieferfrist von
neuem. Kommt es im Falle eines verbindlichen Liefertermins zu einer
Überschreitung, hat der Auftraggeber das Recht nach Setzung einer
angemessenen Frist, vom Vertrag zurück zutreten. Anders bei Über-
schreitung eines unverbindlichen Liefertermin um vier Wochen, hat der
Auftraggeber dem Autohaus Seyfert GmbH eine weitere Nachfrist von 4
Wochen zu gewähren.

7. Abnahme
Die Abnahme des Fahrzeugs hat innerhalb von 10 Tagen nach Ankunft
zu erfolgen. Diese wir dem Kunden schriftlich oder telefonisch angezeigt.
Bleibt der Kunde nach Ablauf dieser Frist in Verzug, so ist das Autohaus
berechtigt die vertragliche Lieferung und Leistung abzulehnen und
einen Schadensersatzanspruch in Höhe von 25% des Kaufpreises zu
fordern. Dieser Schadensbetrag ist höher anzusetzen, wenn das Autohaus
Seyfert einen größeren Schaden nachweist. Dies gilt auch, wenn der
Auftraggeber unberechtigt die Vertragserfüllung verweigert.

8. Garantie
Das Autohaus verpflichtet sich, alle neuen Fahrzeuge für Kunden in
Deutschland zulassungsfertig mit deutschem Kfz-Brief auszuliefern.
Ein Serviceheft/ Garantiekarte wird bei Auslieferung oder spätestens
innnerhalb von 14 Tagen vom autorisierten Vertragshändler nachgeliefert.
Die Bedienunsanleitungen sind in der Landessprache ausgefertigt, aus
dem das Fahrzeug geliefert wurde ( nur bei EU-Kfz ). In jedem Fall bleibt
die Geltung der Garantie gewährleistet.
Die Garantie und der Umfang richtet sich nach den besonderen,
einzelnen Bestimmungen der verschiedenen Hersteller. Es können auch
Gewährleistungsansprüche bei Vertragshändlern in Deutschland geltend
gemacht werden. Ein Gewährleistungsanspruch gegenüber dem
Autohaus Seyfert ist ausgeschlossen.
In der Regel beträgt die Garantie mindestens 2 Jahre. Ausschlüsse können
durch missbräuchliche oder unsachgemäße Behandlung, Motorsport-
Nutzung, Fehler oder Mängel verursacht durch Verwendung oder
Einbau von vom Hersteller nicht zugelassenen Teilen als auch
Missachtung von Pflege und Wartungsvorschriften bedingt sein.

Unser Motto ist, oder wir versuchen eine hunderprozentige Betreuung
unserer Kunden sicherzustellen. Reklamieren Sie also Ihre Garantie
bei uns, wir sprechen auch über einen Ersatzwagen während der
Reparatur und wir tragen Ihre Beanstandung dem Hersteller vor.


9. Garantieverlängerung
Bei der Fahrzeugauslieferung können Gebrauchtwagenanschluss-
garantien abgeschlossen werden. Deren Laufzeit beginnt mit Ende
der Herstellergarantie. Diese Garantiearbeiten können im Autohaus
Seyfert oder in Händlerbetrieben der Kfz-Marke ausgeführt werden.

10. Verschiedenes
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt das Fahrzeug Eigentum des
Verkäufers. Alle Rechte auf Eigentum, Eigentumsverschaffung und
Anwartschaftsrechte tritt der Käufer an der Verkäufer bis zur Zahlung
aller Verbindlichkeiten ab. Das Recht zum Besitz des Kfz.Briefs/
Bescheinigung Teil1/2 steht ebenso dem Verkäufer zu.
Während der Dauer des Eigentumvorbehalts ist das Fahrzeug nicht
zu fahren und sorgsam zu behandeln.

11. Ausstattung
Änderungen in Farbe und Ausstattung werksseitig sind vorbehalten.

12. Im Falle der Unwirksamkeit einer der hier aufgeführten Bedingungen,
berührt dies nich die Wirksamkeit der anderen.

13. Der Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle zukünftigen Ansprüche
ist für beide Vertragspartner 64686 Lautertal.

13.1 Widerrufsbelehrung - Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von
Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder wenn Ihnen die Sache
vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang
der Ware beim Empfänger ( bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren
nicht vor Eingang der ersten Teillierferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer
Informationspflichten gemäß Artikel 246§ 2 in Verbindung mit §1 Absatz 1 und 2
EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit
Artikel 246§ 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige
Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Autohaus Seyfert GmbH, Nibelungenstr. 755 - 761 , 64686 Lautertal, Fax 06254 942113
E-Mail ah.seyfert@web.de

b) Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucher- Schlichtungsstelle
Die für und zuständige Stelle ist die
Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V.
Straßburger Str. 8, 77694 Kehl am Rhein
Tel. 07851-7957940 / Fax: 07851-7957941
E-Mail: mail@verbraucher-schlichter.de
Internet: www.verbraucher-schlichter.de

14. Haftungsausschluss
Alle angegebenen Angebote sind freibleibend und unverbindlich.
Als Autor übernehmen wir keine Gewähr für Korrektheit, Aktualität,
Vollständigkeit als auch Qualität der bereitgestellten Daten. Aus
diesem Grund übernimmt der Autor auch keine Haftungsansprüche,
welche durch die Nutzung der gegebenen Informationen verursacht
werden können, soweit kein grob fahrlässiges oder nachweislich
vorsätzliches Verhalten vorliegt. Alle Angebote können vom Anbieter
geändert,gelöscht als auch endgültig eingestellt werden.
15. Hinweise zu Links
Wird auf fremde Webseiten hingewiesen, welche außerhalb des
Veranwortungsbereichs des Anbieters liegen, die er weder beeinflussen,
verändern noch rechtswidrige Inhalte verhindern kann, distanziert er
sich von diesen und eine Haftungsverpflichtung würde nur dann in
Kraft treten, falls der Autor Kenntnis davon hat und dies verhindern
könnte.

16. Datenschutz ( Siehe Datenschutz nach BDSG )
Die Eingaben persönlicher und geschäftlicher Daten (Adressen/ E-
Mail-Adressen) erfolgt freiwillig. Bei Nutzen und Weitergabe der
Kontaktdaten des Impressums zur Übersendung von ausdrücklich
nicht angeforderten Informationen/ Spam-Mails behält sich der Autor
rechtliche Schritte vor. Eine Publikation vom Autor erstellter Daten
und Bilder ist ohne seine Zustimmung nicht gestattet. Das Copyright
liegt hier allein beim Autor.

17. AGB gelesen
Als Kunde habe ich die AGB gelesen und bin mit den Bedingungen
einverstanden.

Ort: ........................................ Datum: ...........................................

Unterschrift: ........................... Stempel: ........................................

An diese Bestellung ist der Käufer zehn Tage, bei Nutzfahrzeugen
zwei Wochen, gebunden. Der Kaufvertrag ist abgeschlossen, wenn
der Verkäufer die Annahme der Bestellung - innerhalb der Frist -
schriftlich bestätigt oder die Lieferung ausgeführt ist.












Schaltgetriebe
Lagerfahrzeug
19.190,- €
MwSt ausweisbar