Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
I. Vertragsabschluß
1. Der Vertrag ist abgeschlossen, wenn die Firma Rossack KFZ-Team, die Annahme der Bestellung innerhalb von 4 Wochen bestätigt, oder die Lieferung ausgeführt ist.
2. Alle Vereinbarungen sind schriftlich zu treffen. Mündliche Vereinbarungen gelten nicht.
II. Preise
1. Die Preise der Fahrzeuge sind inklusive aller Nebenkosten und inklusive deutscher Mehrwertsteuer.
III. Zahlung
1. Der Kaufpreis ist bei Übergabe des Fahrzeuges, spätestens jedoch nach Zugang der Zulassungsbescheinigung oder Bereitstellung des Fahrzeuges zur Zahlung fällig.
2. Die Zahlung kann bei Abholung in Herford per LZB-Scheck, bankbestätigtem Scheck (mit unwiderruflicher Einlösegarantie der ausstellenden Bank ohne banküblichen Vorbehalt), bar oder vorab Überweisung erfolgen.
3. Leer
4. Die Firma Rossack KFZ-Team ist berechtigt, bei Zahlungsverzug ein Standgeld von 20,00 Euro pro Tag zu erheben.
5. Die Preise der Fahrzeuge sind inklusive deutscher Mehrwertsteuer (derzeit 19%). Bei Erhöhung des Mehrwertsteuersatzes wird die Erhöhung an den Kunden weitergegeben.
IV. Lieferung und Abnahme
Rossack KFZ-Team ist zur Lieferung des Kaufgegenstandes verpflichtet. Der Auftraggeber verpflichtet sich seinerseits zur Abnahme des Kaufgegenstandes.
1. Streik, höhere Gewalt und Nichtbelieferung durch den
Vorlieferanten befreien die Firma Rossack KFZ-Team von der Lieferung, ein Schadensersatz wegen Nichterfüllung ist ausgeschlossen.
2. Bei Überschreiten des verbindlichen Liefertermins hat der Auftraggeber das Recht, nach Setzung einer Nachfrist von 2 Wochen vom Vertrag zurückzutreten.
3. Bei Überschreitung des unverbindlichen Liefertermins von mehr als vier Wochen muss der Auftraggeber der Firma Rossack KFZ-Team eine Nachfrist von weiteren vier Wochen zugestehen.
4. Die Ausstattung (Serien- und Sonderausstattung) richtet sich nach dem Modus des jeweiligen Auslieferungslandes und kann von der deutschen Ausstattung abweichen.
5. Alle Angaben entsprechen den zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses vorhandenen Kenntnissen. Vorbehalten bleiben Änderungen des Herstellers, die den Wert oder die Gebrauchstauglichkeit nicht erheblich mindern.
6. Bei Änderungen der Sonderausstattungen, des Lieferortes oder der Personalien des Bestellers/Käufers berechnen wir 1% des Nettokaufpreises Bearbeitungsgebühr.
7. Sollte der Auftraggeber unberechtigt die Vertragserfüllung verweigern, verpflichtet er sich zur Zahlung einer Vertragsstrafe von 15% des Kaufpreises.
V. Garantie
1. Alle Fahrzeuge werden mit einem vom autorisierten Vertragshändler abgestempeltem Serviceheft (Garantieheft) ausgeliefert.
2. Alle Fahrzeuge haben 3 Jahre TÜV und ASU, ab Zulassung.
3. Der Umfang der Garantie richtet sich nach den jeweiligen Bestimmungen des Herstellers (mindestens 2 Jahre Gewährleistung in der EU).
4. Transportbeschädigungen jeder Art zum Zeitpunkt der Auslieferung an den Auftraggeber werden von der Firma Rossack KFZ-Team übernommen.
VI. Eigentumsvorbehalt 1. Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung, Eigentum von Rossack KFZ-Team.
VII. Haftung
1. Der Verkäufer haftet für Schäden - gleich aus welchem
Rechtsgrund - nur, wenn er, seine gesetzlichen Vertreter oder seine Erfüllungsgehilfen sie vorsätzlich oder grob fahrlässig verschuldet haben. Eine weitergehende Haftung wird ausdrücklich ausgeschlossen.
VIII. Schlussklausel 1. Sollte eine der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Herford.
2. Die Widerrufsbelehrung gilt nur für Lagerfahrzeuge, nicht für Bestellfahrzeuge nach Fernabsatzgesetz gemaB § 312b Abs. 1 BGB.